Der Herbst ist da....





Der Sommer ist vorbei, auf unseren Blühflächen blüht kaum noch was.
Es sieht nicht mehr besonders schön aus, ist aber trotzdem noch
nützlich. Noch immer sieht man viele Insekten. Auch Vögel haben die
Sonnenblumen entdeckt und bedienen sich an den leckeren Kernen.
Wir lassen die Pflanzen einfach noch eine Weile stehen…




 Zwei besonders fleißige Bienchen seht ihr auf diesem Bild:

                                                                  

Mina und Maria stürzen sich zweimal pro Woche auf unsere Kistenstapel mit zurück gegebenem Leergut. Kaputte Flaschen und Becher werden aussortiert, verschmutzte Behälter von Hand vorgereinigt. Anschließend
laufen alle Kisten und Behälter durch die Waschanlage.
Jede Menge Arbeit, was ihr zwei da immer zuverlässig und gründlich               wegschafft!
Vielen Dank ihr Lieben – wir sind froh, dass wir euch haben!

   Leberkäs-Guglhupf  - 

Kuchen für mittags,

Buffet, Brotzeit …

Zutaten:
380g Mehl, 1 Würfel Hefe, 150ml lauwarme Milch, 100g Butter,
1 TL Honig, 1-2 TL Salz, je 250g Leberkäse und herzhaften Bauernkäse
in Würfel geschnitten, 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:
Aus Mehl, Butter, Milch, Honig und Salz einen Hefeteig zubereiten und
etwas gehen lassen. Den klein geschnittenen Leberkäse, herzhaften Bauernkäse und Schnittlauch untermengen.
Das Ganze in eine gefettete Guglhupfform geben und bei 180°C ca. 45 Minuten backen.

Der Guglhupf schmeckt warm und kalt.



 

Die Mutigen unter euch können für den Guglhupf auch unseren neuen Chili-Leberkäs und Chilikäse verwenden.


Wir wünschen euch einen schönen Herbst, bleibt gesund und bleibt uns treu.



Eure Häfeles




 


 

 
Anruf
Karte
Infos